Wenn Erzrivalen wie in Game of Thrones ihre Waffen schwingen und im finalen Kampf alles geben, sorgen sie für manchen Nervenkitzel. Das lässt sich nicht nur auf der Leinwand erleben.

Konzentration, Technik, Fitness und Präzision – diese Eigenschaften zeichnen den Fechtsport aus und machen ihn zu einem vielseitigen Sporterlebnis.  Dabei lernst Du nicht nur den Umgang mit den Waffen: Florett, Degen und Säbel, sondern auch Grundschritte und entwickelst Angriffs- und Verteidigungsaktionen. Was zählt: Treffen, ohne getroffen zu werden.

Und das funktioniert bei jeder Waffe ein bisschen anders: Während beim Degen und Florett nur Stöße von Bedeutung sind, zählen mit dem Säbel auch Hiebe.

Neugierig geworden? Dann schau doch einfach bei uns vorbei. Wir freuen uns auf dich.

 

Ihr Ansprechpartner

Karl Grillenberger
Tel.: 09141/1494

Trainingszeiten

Dienstags 18 bis 19.30 Uhr
Kein Training in den Schulferien.