Capoeira

Kraftausdauer, Beweglichkeit und Akrobatik – mit diesem intensiven Workout trainierst Du sowohl Körper- als auch Rhythmusgefühl.

Denn die fließenden Bewegungen von Capoeira beanspruchen die Muskeln anders als die alltäglichen Bewegungen oder andere Sportarten. So wird der Grundschritt Ginga aus der Kniebeugen-Position ausgeführt. Die langen gedehnten Bewegungen ähneln dem Faszientraining. Ebenso gibt es viele Ausfallschritte und akrobatische Elemente wie Kopf- oder Handstand. Kraft ist notwendig, um das eigene Körpergewicht auszubalancieren.

Neugierig geworden? Dann schau doch einfach bei einer unserer Stunden vorbei. Wir freuen uns auf Dich.

 

Ihr Ansprechpartner

Alexander Schmidt
Tel.: 0172 49 23 908
E-Mail: yinundyang63@gmail.com

Trainingszeiten

Kein Training in den Schulferien.